Unsere Handballabteilung

Am 24. März 1972, trafen sich zahlreiche Mitbürgerinnen der Gemeindeteile Seligenporten, Rengersricht und Schwarzach im Sportheim des SV Seligenporten zur Gründungs-versammlung der Handballabteilung.

Eingeladen hatten hierzu der damalige 1. Vorsitzende des SVS, Herr Otto Kost und der eigentliche Wegbereiter des Freizeit- und Handballsports, Herr Josef Lobenhofer.

30 Jahre später, der letzte Höhepunkt in der Geschichte der SVS-Handballer. Mit Ablauf der Saison 2001/2002, gelang den Damen I des SVS unter dem damaligen Trainer, Jörg Arndt, und Spielleiter Dieter Meyer, der Aufstieg in die Bezirksliga

Nachdem die Handballer des SVS aber mit Beginn Saison 2002/2003 mit den Handballern des TSV Pyrbaum eine Handballgemeinschaft, nämlich die HSG Pyrbaum-Seligenporten eingegangen waren und Pyrbaum in der Landesliga gespielt hatte, spielten die Damen I, einer Mischung aus Spielerinnen beider Vereine, fortan in der höheren Klasse, in der Landesliga.

Infos zu den aktuellen Mannschaften, den Spielterminen und Trainingszeiten entnehmen sie bitte der Website der HSG Pyrbaum-Seligenporten.

Für Interessierte unserer Abteilung steht ebenfalls noch die Chronik des Handballsports des SV Seligenporten zum Download als PDF zur Verfügung.

Ansprechpartner der HSG Pyrbaum-Seligenporten

Alexandra Lippmann

1. Geschäftsführerin

TSV Pyrbaum
Handball

Stephanie Fruth

2. Geschäftsführerin

SV Seligenporten
Handball

Abteilungsleitung der SVS-Handballer

Stephanie Fruth

Abteilungsleiterin

Sandra Liebel

Stellvertretende Abteilungsleiterin

Peter Bartsch

Schriftführer

Sonja Wild

Kassier

Mariella Ehlers

Jugendleiterin