SVS nimmt Training wieder auf

Am vergangenen Wochenende startete der SV Seligenporten in die Vorbereitung für die neue Saison. Der neue Cheftrainer Gerd Klaus und sein ebenfalls frisch verpflichteter Assistent Arpad Backens forderten den Kickern mit vier Trainingseinheiten in den...

mehr lesen

Einer kommt, einer bleibt

SVS verpflichtet einen weiteren Torhüter. Kamron Crow verlängert. Der SV Seligenporten hat sich die Dienste von Torhüter David Paulus gesichert. Der 22-jährige kommt vom Regionalligisten FC Schweinfurt 05. Einst in der U17 des SSV Jahn Regensburg im...

mehr lesen
Torfestival zum Abschied

Torfestival zum Abschied

In seinem letzten Spiel beim SVS darf sich Trainer Hendrik Baumgart über ein 6:4 gegen den FSV Erlangen-Bruck freuen. Der SV Seligenporten bescherte seinen Zuschauern im letzten Saisonspiel mit einem 6:4 (5:1) gegen den FSV Erlangen-Bruck ein furioses...

mehr lesen
Baumgarts letzter Auftrag

Baumgarts letzter Auftrag

Der SVS-Coach nimmt nach dem Spiel gegen den FSV Erlangen-Bruck seinen Abschied. Mit dem Spiel gegen den FSV Erlangen-Bruck an diesem Samstag (14 Uhr), geht für den SV Seligenporten nicht nur die Saison zu Ende, sondern auch die Amtszeit von Trainer...

mehr lesen

Ein Hauch von Champions-League

Erst klar im Rückstand, dann den Ausgleich geschafft, prompt wieder ins Hintertreffen geraten und in der Schlussphase das Spiel gedreht. Der SV Seligenporten nahm sich die turbulente Champions-League-Woche zum Vorbild und gewann bei der DJK Gebenbach mit...

mehr lesen
Ein Duell der Gegensätze

Ein Duell der Gegensätze

Während der SVS dem Saisonende gelassen entgegenspielen kann, geht es für die DJK Gebenbach um nichts weniger als den direkten Aufstieg. Wer den 1:0-Sieg des SV Seligenporten beim FC Würzburger Kickers II sah, der bekam in keiner Phase den Eindruck...

mehr lesen
SVS bezahlt Sieg teuer

SVS bezahlt Sieg teuer

Beim 1:0 gegen Eltersdorf muss erst Mergim Bajrami verletzt vom Platz, bevor Sebastian Glasner „Rot“ sieht. Der SV Seligenporten bezwingt den SV Eltersdorf mit 1:0 (1:0) und klettert in der Tabelle auf Platz fünf. Allerdings wurde dieser dritte Sieg in...

mehr lesen
Der dreifache Knorr

Der dreifache Knorr

Der Flügelstürmer war beim 4:0 (1:0) gegen die DJK Don Bosco Bamberg nicht zu halten. Nur zwei Tage nach dem Derbysieg in Neumarkt, hat der SVS das Osterwochenende mit einem 4:0 (1:0) gegen Bamberg zur optimalen Punktausbeute genutzt. Im Vergleich zum...

mehr lesen