Drei Neue für das Kloster

Drei Neue für das Kloster

Neuzugänge:  Während Armin Bindner und Christian Knorr Stammspieler werden sollen, ist Sam Zander eine Verpflichtung für die Zukunft. Nach gut sieben Wochen Winterruhe, bittet SVS-Trainer Hendrik Baumgart an diesem Sonntag (10 Uhr) zum Trainingsauftakt für...

mehr lesen

Kramer geht nach Feucht

Tobias Kramer verlässt den Bayernligisten SV Seligenporten und wechselt zum 1. SC Feucht. Der 24-jährige Innenverteidiger spielte in der Saison 2012/13 und seit 2015/16 für die Klosterer. Im Vorjahr noch 20-Mal in der Regionalliga aktiv, kam Kramer in...

mehr lesen
SVS dreht dramatische Partie

SVS dreht dramatische Partie

Trotz eines zweimaligen Rückstands, behalten die Klosterer beim ATSV Erlangen mit 4:3 (1:2) die Oberhand. Mit einem 4:3 (1:2)-Sieg beim ATSV Erlangen geht der SV Seligenporten siegreich in die Winterpause. Bis es soweit war, bekamen die gerade einmal...

mehr lesen
Ein Duell zweier Durchstarter

Ein Duell zweier Durchstarter

Im Hinspiel noch ganz weit unten, haben der SVS und sein Gastgeber ATSV Erlangen in der Tabelle mächtig aufgeholt. Es waren wahrlich triste 90 Minuten, die der SV Seligenporten und der ATSV Erlangen im Hinspiel absolvierten. Und dies in gleich mehrfacher...

mehr lesen
Zehn Klosterer trotzen Ansbach

Zehn Klosterer trotzen Ansbach

Nach einer so intensiv wie auch offensiv geführten Partie, trennen sich der SVS und die SpVgg Ansbach mit einem 2:2-Remis. Im letzten Heimspiel des Kalender-jahres verpasste der 50 Minuten in Unterzahl spielende SV Seligenporten zwar den zuvor eigentlich...

mehr lesen
Das Spiel in Hof als Lerneffekt

Das Spiel in Hof als Lerneffekt

Das nach dem verschenkten Sieg beim SVS neu geschärfte Bewusst-sein, soll gegen Ansbach der Schlüssel zum Erfolg werden. Für Fußballfreunde, denen es vor allem darauf ankommt, gut unterhalten zu werden, dürfte an diesem Freitag (18.30 Uhr) die Sportstätte...

mehr lesen
SVS gibt den Sieg aus der Hand

SVS gibt den Sieg aus der Hand

Trotz Führung und Überzahl kommen die Klosterer in Hof nicht über ein 1:1 hinaus. Der SV Seligenporten bleibt nach dem 1:1 (1:0) bei der SpVgg Bayern Hof auch im dritten Spiel der Rückrunde ungeschlagen. In der ersten Halbzeit klar überlegen, bauten die...

mehr lesen
Janz soll es richten

Janz soll es richten

Nach abgesessener Rotsperre ist der SVS-Kapitän im Match beim Würzburger FV wieder mit von der Partie. Mit der Partie beim Würzburger FV steht dem SV Seligenporten an diesem Samstag (15 Uhr) ein eminent schwerer Auftakt in die Rückrunde bevor. Derzeit mit...

mehr lesen
Standards bringen den Sieg

Standards bringen den Sieg

Beim 4:1 (3:1)-Sieg beim FSV Erlangen-Bruck resultieren drei Tore aus Eckbällen. Am Dienstag geht es zum starken SC Eltersdorf. Der SV Seligenporten bleibt weiterhin auf Erfolgskurs und gewinnt beim FSV Erlangen-Bruck mit 4:1 (3:1). Allerdings trügt das...

mehr lesen
Klosterer mit Personalsorgen

Klosterer mit Personalsorgen

Vor dem Duell beim FSV Erlangen-Bruck, muss Trainer Hendrik Baumgart auf gleich drei seiner Abwehrsäulen verzichten. An diesem Samstag (15 Uhr) geht es für den SV Seligenporten zum FSV Erlangen-Bruck. Beharkten sich beide Teams einst regelmäßig und meist...

mehr lesen