Neues Jahr, neues Glück

Neues Jahr, neues Glück

Der stark abstiegsbedrohte Bezirksligist SV Seligenporten hat die bisherige Winterpause genutzt, um dreimal auf dem Transfermarkt zuzuschlagen. Mit Stürmer Michael Weiß sowie den beiden Mittelfeldakteuren Alexander Schenker und Damyan Opcin bekommt das Team die so...
Ein besonderer Anreiz

Ein besonderer Anreiz

Bei einem Sieg gegen Quelle Fürth könnte der SVS zumindest nicht mehr direkt absteigen. Die 1:2-Niederlage beim FC Münchberg am vergangenen Samstag, war für den SV Seligenporten das Ende einer Serie von zehn Punkten aus vier Spielen. Über den hauptsächlichen Grund für...
Ein gewaltiges Hindernis

Ein gewaltiges Hindernis

Der SVS-Gastgeber FC Münchberg ist das heimstärkste Team der Liga. Nach zehn Punkten aus vier Spielen, tritt der SV Seligenporten an diesem Samstag (15 Uhr) mit mächtig Rückenwind beim FC Münchberg an. Ordnet Trainer Bernd Rosinger den 1:0-Erfolg am vergangenen...
Weder Fisch noch Fleisch

Weder Fisch noch Fleisch

Nach zwei Siegen in Folge, trennt sich der SV Seligenporten vom TSV Buch mit 1:1 (0:1), muss mit diesem Zähler aber zufrieden sein. Vor 170 Zuschauern machten die Gäste zunächst richtig Dampf und hätten schon nach zwei Minuten in Führung gehen können. Oliver Lahr...